Artikel

Eine Welt aus Licht und Ton in Paris

Neu in Paris:

Das Atelier des Lumières zwischen dem Place de la Bastide und dem Place de la Nation zeigt eine Ausstellung zu Gustav Klimt und Hundertwasser. Auf einer Grundfläche von 3.300 m2 und 10 m Höhe ist eine virtuelle Welt aus Licht und Ton entstanden.

Geöffnet ab 13. April 2018

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.